Standart

FORDERUNGEN DES STANDARDS nach TKGL Usbekische Tauben Club Gulbadam
Die Regel der Bewertung der „Ausstellungsunterrasse“ der Tauben.
Gesamtsumme der Bewertung – 100 Punkte. Zu jeder Position der Exterieurbewertung kann die Kommission nicht mehr als 50% der zugesprochenen Punkte abnehmen. Die Tauben mit groben Mängeln sind zur Bewertung nicht zugelassen.

1. EXTERIEUR
Bewertung – 5 Punkte. Die Größe der Tauben 32-35 sm., straffes Gefieder, die Flügel ruhen auf dem Schwanz, der Rumpf sitzt tief. Kurze Beine, die Brust ist breit und gewölbt, der Hals ist verlängert und leicht geneigt.
Zulässige Mängel:
a) der Körper verkürzt – Abnahme von1 bis 2 Punkte
b) die Beine sind mittellang - Abnahme von1 bis 2 Punkte
c) lockeres Gefieder - Abnahme von1 bis 2 Punkte
Unzulässige Mängel:
hängende Flügel

2. GEFLÜGELFÄRBUNG
(nur für die Farbtauben)
Bewertungsposition – 10 Punkte, wenn die Geflügelfärbung und das Muster dem entsprechenden Standard der Gattung entspricht. Das Geflügel ist glänzend.
Zulässige Mängel:
a) das Geflügel ist matt - Abnahme von1 bis 2 Punkte
b) die Färbung unterscheidet sich vom Standard unbedeutend - Abnahme von1 bis 5 Punkte.
Unzulässige Mängel:
a) Geflügelfärbung entspricht dem Standard nicht.

3. KOPF
Bewertungsposition für die Weißtauben – 25 Punkte, für Farbtauben – 20 Punkte.
Der Kopf ist breit, trocken, rund oder facettiert, die Stirn ist steil.
Zulässige Mängel:
a) der Kopf nicht breit, leicht verlängert – Abnahme bis 12,5 Punkte, bei Farbtauben – bis 10 Punkte.
Unzulässige Mängel:
a) der schmale verlängerte Kopf.
Anmerkung: bei Vorhandensein des „Schnurrbartes“ oder „Backenbartes“ werden zur Kopfbewertung noch 2 Punkte unter der Bedingung hinzugesetzt, wenn die Gesamtsumme für die Weißtauben 25 Punkte und für die Farbtauben 20 Punkte nicht übersteigt.

4. HAUBEN
Bewertungsposition für die schnabel- und doppelhaubigen Tauben -15 Punkte. Bei den doppelhaubigen Tauben: für die vordere Haube -8 Punkte, für die hintere Haube -7 Punkte. Von den Hauben wird in erster Linie ausreichende Größe verlangt. Die Vorderhaube kann die Form einer Rosette, Röschen haben oder kraus sein.
Die Hinterhaube kann die Form einer „Krone“ haben, die sich mit der Mähne harmonisch vereinigen.
Zulässige Mängel:
a) die Hauben sind nicht groß, aber haben richtige Form – Abnahme bis 2 Punkte.
b) die Vorderhaube hat unrichtige Form - Abnahme bis 7,5 Punkte bei den schnabelhaubigen Tauben und bis 4 Punkte bei den schnabelhaubigen.
Unzulässige Mängel:
a) die Vorderhaube ist schmal und hat die Form eines Hornes.
b) die Hinterhaube ist spitzförmig als Fähnchen.
c) die Hinterhaube ist zur Seite abgeschrägt.

5. SCHNABEL
Bewertungsposition für die Weißtauben – 25 Punkte, für die Farbtauben – 20 Punkte. Der Schnabel ist klein, dick, breit, mit Biegung nach unten, vorwiegend weiß. Bei der dunklen Taubenfärbung ist die graue Farbe des Schnabels zulässig.
Anmerkung:
a) Die Länge des Schnabels wird von der Spitze bis der Grenze der Wachshaut des Nasenlochs mit dem Oberschnabel gemäßen.
b) Wenn der Schnabel nach unten gerichtet und auf einer vertikalen Linie mit der Stirn liegt, und der Backenschnitt sich an das Augenunterteil stützt, so wird zu der Schnabelbewertung 5 Punkte zugegeben. Dabei soll die Gesamtsumme 25 Punkte für die Weißtauben und 20 Punkte für die Farbtauben nicht überschreiten.
der Schnabel ist mittelgroß (8mm) – Abnahme von 1 bis 10 Punkte für die Weißtauben und von 1 bis 7,5 Punkte für die Farbtauben. Bei 3 mm lang werden die Punkte nicht abgenommen. Für jede weitere Schnabelverlängerung um 1 mm werden bei den Weißtauben 2 Punkte und bei den Farbtauben 1,5 Punkte abgenommen.
b) Der Schnabel ist ohne Ausbiegung - Abnahme bis 3 Punkte.
c) Der Schnabel ist dünn, schmal - Abnahme bis 3 Punkte.
d) Der Oberschnabel überhängt gegen Unterschnabel - Abnahme bis 3 Punkte.
e) Der Oberschnabel liegt in Innere - Abnahme bis 3 Punkte.
f) Unrichtiger Sitz des Schnabels - Abnahme bis 5 Punkte.
Unzulässige Mängel:
a) Der Schnabel ist krumm
b) Die Schnabellänge über 8 mm
c) Der Schnabel ist schwarz
d) Der Unterschnabel ist schmal und dünn.

6. AUGEN
Bewertungsposition – 5 Punkte. Die Augen sind groß, ausdrucksvoll. Die Farbe hängt von Geflügelfärbung ab: bei den Weißtauben schwarz, bei anderen hellgrau, silbrig, hellblau. Die Pupille ist schwarz, rund, befindet sich im Augenzentrum.
Zulässige Mängel:
a) Die Augen mit dem roten Säumchen - Abnahme bis 2,5 Punkte.
b) Unrichtige Form der Pupille, Abweichung vom Zentrum – Abnahme von 1 bis 2 Punkte.
c) Kleine Augen - Abnahme bei den Weißen Tauben 2,5 Punkte, bei Farbtauben -0,5 Punkte.
Unzulässige Mängel:
a) Augen sind rot oder gelb.
b) Augen sind verschieden.

7. LIDER
Bewertungsposition – 5 Punkte. Die Lider sind groß, weiß, offen, zart.
Zulässige Mängel:
Die Lider sind nicht groß - Abnahme bis 2,5 Punkte.
Unzulässige Mängel:
a) Die Lider sind grob und rau.
b) Die Lider sind schwarz, gelb oder rot.

8. WACHSHAUT
Bewertungsposition – 5 Punkte. Die Wachshaut ist aufgelaufen, breit, zum Kopf gedrückt.
Zulässige Mängel:
Die Wachshaut ist nicht aufgelaufen - Abnahme bis 2,5 Punkte.
Unzulässige Mängel:
Die Oberfläche ist groß, grob, rau.

9. LATSCHEN
Bewertungsposition – 10 Punkte. Die Fußbefederung ist stark in drei Schichten, sie bedeckt alle Krallenhände, Latschen sind über 10 cm.
Zulässige Mängel:
a) Die Latschen sind 9 cm lang – Abnahme 1 Punkt.
b) Die Latschen sind 8 cm lang – Abnahme 2 Punkte.
c) Finger sind ohne Befederung – Abnahme von 1 bis 2 Punkte.
d) Die Latschen sind spärlich (weniger als 3 Schichten) - Abnahme von 1 bis 2 Punkte.
e) Die Form der Latschenverteilung (Teller, Fächer) ist gestört - Abnahme von 1 bis 2 Punkte.
Unzulässige Mängel:
Die Latschen sind unter 8 cm lang.

10. SPOREN
Bewertungsposition – 5 Punkte. Die Sporen verschmelzen sich harmonisch mit dem Gefieder der Krallenhände und münden im Schwanz.
Zulässige Mängel:
Die Sporenlänge unter 5 cm - Abnahme 2,5 Punkte.
Unzulässige Mängel:
keine.

Die folgende Punktzahl bei der Bewertung entspricht:
90-100 Punkte –Champion in seiner Gruppe, Champion der Ausstellung.
80-89 Punkte - Diplom der I. Stufe
70-79 Punkte - Diplom der II. Stufe
60-60 Punkte - Diplom der III. Stufe.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben